Jugendförderung


1.        Ziel der Förderung 

1.1.    Der ortsansässigen Jugend soll es finanziell erleichtert werden, in der Marktgemeinde Weikendorf ihren ordentlichen Wohnsitz zu begründen. 

1.2.    Die Erhaltung der Ortskerne.

1.3.    Der Abwanderung in andere Gemeinden entgegenzuwirken. 

 2.        Höhe der Förderung

2.1.    Die Errichtung eines Neubaues oder der Kauf eines Wohnhauses werden mit € 3.000,-- gefördert.

2.2.    Die Begründung einer neuen eigenständigen Wohneinheit nach der NÖ Bauordnung, sofern der (die) Begründer(in) im bisherigen Wohnsitz verbleibt,  werden mit 1.500,-- gefördert. Auf die Förderung besteht kein Rechtsanspruch 

3.        Bedingungen zur Erlangung der Förderung:

3.1.    Anspruchsberechtigt sind Personen, welche mindestens 10 Jahre in der Marktgemeinde Weikendorf einen Hauptwohnsitz hatten. 

3.2.    Der (Die) Antragsteller(in), darf am Tag der Antragstellung das 35. Lebensjahr noch nicht überschritten haben. 

3.3.    Pro Person und Ehepaar, bzw. von in aufrechter Lebensgemeinschaft lebendem Paar kann diese Förderung nur einmalig in Anspruch genommen werden. 

3.4.    Der (Die) Förderungswerber(in) muss mindestens zur Hälfte Eigentümer(in) des geförderten Objektes sein. Der Eigentumsnachweis gilt auch dann als erbracht, wenn ein Superädifikatsvertrag erstellt wurde. 

3.5.    Der (Die) Förderungswerber(in) muss seinen (ihren) Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Weikendorf begründen und jenen auf mindestens 10 aufeinander folgenden Jahren behalten. 

3.6.    Ordnungsgemäße Ausführung des Bauvorhabens nach der NÖ Bauordnung. 

3.7.    Der (Die) Antragsteller(in) muss zum Zeitpunkt der Antragstellung österreichischer Staatsbürger(in) sein. 

Bei Nichterfüllung einer der oben genannten Bedingungen ist die gewährte Förderung in dynamisierter Höhe (nach dem Verbraucherpreisindex) rückzuerstatten. 

Als Zeitpunkt der Auszahlung wird das auf die Antragstellung folgende Kalenderjahr festgelegt. Frühestens jedoch erfolgt die Auszahlung der Förderung an den (die) Förderungswerber(in) mit dessen (deren) Anmeldung zur Begründung des Hauptwohnsitzes. 

Das Ansuche über die Jungendförderung erhalten Sie am Gemeindeamt Weikendorf.